Schnittkurs im Hausgarten

Auch im Sommer darf man sich darum kümmern, wie am besten die Bäume oder Sträucher zu pflegen sind, und selbst die Schere (oder gar Säge?) kann eingesetzt werden. Wann und wie, und viele weitere Tips, wird uns Albrecht Schützinger, der Fachberater vom Landratsamt, an praktischen Beispielen in einem Garten mit verschiedenen Obstbäumen sowie Beerensträuchern wieder vermitteln. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene wird dieser Schnittkurs dazu beitragen, sich mit Freude an die Arbeit des Schneidens von Obstbäumen und Sträuchern heranzuwagen.

 

Treffpunkt ist
am Samstag, 2. Juli,
um 9:30 Uhr unterhalb der Risshalde/Steinäcker, Kreisel Alte-Hegenloher- Straße. Wir sind wieder im Garten der Familie Kok/Hannig. Ende ca. 11:30 Uhr. 

 

Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

EH