Herbstzeit = Zeit zum Mosten

Pünktlich zum Herbstbeginn schaltete das Wetter um von sommerlich auf herbstlich, und das war auch die Zeit, um die Mosterei im Vereinsheim wieder in Betrieb zu nehmen.
Der Andrang der Obstlieferanten war am letzten Samstag noch nicht sonderlich groß, denn die meisten Äpfel hängen ja noch auf den Bäumen, um zum Reifen die nächsten Sonnenstrahlen vollends zu genießen.

 

Die größeren Ernten werden also Mitte Oktober erwartet, und dann werden weitere Zentner an Obst wieder in der Mosterei zu Saft und Most verarbeitet werden.                 EH